Willkommen auf der Webpräsenz von "The New Friendship"


Einer Spielmannszug Kooperation zwischen den Werdener Spielleuten 1909 e.V und dem Tambourkorps Ruhrperle 1954 e.V. 
aus dem Essener Stadtteil  Werden



Tambourkorps Ruhrperle 1954 e.V.
Tambourkorp Ruhrperle 1959 e.V.

Seit nun mehr als 60 Jahren können wir auf die Vereinsgeschichte des Tambourkorps Ruhrperle zurückblicken. Damit gehören wir als Verein mit zu den Traditionsvereinen in Essen-Werden, welche nachhaltig die Kultur von Essen-Werden mit geprägt haben.
Wir sind stolz darauf auch weiterhin die Tradition aufrecht erhalten zu können. In diesem Sinne: "Gut Spiel" und immer eine Melodie im Kopf!



The New Friendship

The New Friendship heißt die neue Formation unserer beiden Traditionsvereine.
Uns verbindet die Liebe zur Musik, doch wie so oft fehlte es auf beiden Seiten an aktiven Mitgliedern, um Auftritte in der nötigen Spielstärke stemmen zu können. Also haben wir, die Werdener Spielleute und das TK Ruhrperle, aus der Not eine Tugend gemacht und uns vor einiger Zeit kurzerhand zu einem neuen Projekt zusammengefunden.

Logo The New Friendship

Werdener Spielleute 1909 e.V.
Werdener Spielleute 1909 e.V.

Wir sind ein tradioneller Spielmannszug aus dem Stadtteil Essen-Werden mit einer inzwischen
über 105 jährigen Geschichte.
Unser Ziel ist unter anderem die Pflege der traditionellen Spielmannsmusik und des Brauchtums. Aber auch wir haben uns der Zeit angepasst und sind zusätzliche und neue Wege gegangen, die sich in modernen Rhythmen wiederspiegeln. Nur so lässt sich wohl die Tradition unseres Vereines aufrecht erhalten. "Gut Spiel"

Logo Werdener Spielleute 1909 e.V.

The New Friendship News

Lehrgang mit Erfolg absolviert!

Teilnahme beim D1 Lehrgang des Landesmusuikverbandes NRW

D1 Lehrgang Teilnehmer
Einige unserer Musiker haben nach einigen Übungswochen einen D1 Lehrgang des Landesmusikverbandes NRW mit Erfolg bestanden.
Der D1 Grundlehrgang befähigt  Musiker im Verein nach Noten mitspielen zu können. Bei diesem  Lehrgang werden den Teilnehmern, durch erfahrene Musiklehrer, dass nötige Wissen und Können, in Theorie und Praxis, vermittelt.

Die „The New Friendship" Mannschaft  gratuliert herzlich zur erfolgreichen Teilnahme!


Werdener Spielleute wählen neuen Vorstand

Bettina Meuer-Kuhn wieder als 1. Vorsitzende bestätigt!

Der neue Vorstand 2017
22.01.2017

Der neue Vorstand der Werdener Spielleute 2017


Bei der diesjährigen Jahreshauptversammlung der Werdener Spieleute 1909 e.V. wurde auch der neue Vorstand für das Jahr 2017 gewählt.
Den Wahlvorsitz übernahm, wie fast jedes Jahr, unser Ehrenvorsitzender Heinrich Kleineickenscheidt.
Er betonte auch in diesem Jahr wieder, dass der eingeschlagene Weg, auch gegen aller Widrigkeiten, weiter fortgesetzt werden müsse.
Heinrich schlug unsere amtierende Vorsitzende Bettina Meuer-Kuhn zur Wiederwahl vor.
Auch die erfolgreiche Kooperation mit dem Tambourkorps Ruhrperle unter dem Namen "The New Friendship" müsse weiter fortgeführt werden. 


Der neue Vorstand setzt sich nun wie folgt zusammen:

1. Vorsitzender: Bettina Meuer-Kuhn
2. Vorsitzender: Frank Olbrich
1. Korpsführer:  Jessica Döppner
2. Korpsführer: Yan Kuhn
Schriftführer:  Alessandra Kuhn und Jessica Döppner
Kassierer:  Steffanie Trapp, Sabine Hoffmann
Jugendwart:  Michael Trapp, Jessica Döppner
Beisitzer: Fabienne Ewers, Trine Hellmann-Pritsch

Frohes Neues Jahr 2017

The New Friendship wünschen allen Mitgliedern Freunden und Gönnern ein glückliches Neues Jahr 2017

Frohes Neues Jahr 2017

Frohe Weihnachten

Wir wünschen allen Mitgliedern, Freunden und Gönnern unserer Vereine, eine wünderschöne Weihnachtszeit.

Frohe Weihnachten 2016

The New Friendship Weihnachtsfeier

Erste gemeinsame Weihnachtsfeier der Werdener Spielleute1909e.V. und des Tambourcorps Ruhrperle 1954 e.V.

The New Friendship Weihnachtsfeier

Die erste gemeinsame Weihnachtsfeier der beiden kooperierenden Spielmannszüge Tambuorkorps Ruhrperle 1954 e.V. und der Werdener Spielleute 1909 e.V. feierten alle Mitglieder Freunde und Gönner beider Vereine, am 10.12.2016 im Gemeindesaal der Jona Kirche in Essen-Heidhausen.

Den Abend eröffneten die beiden Vorsitzenden Bettina Meuer-Kuhn und Dietmar Hellmann mit einigen Worten zum Stand der Kooperation und den Plänen fürs neue Jahr und wünschten dann allen Beteiligten einen schönen Abend.

Wie üblich bei Weihnachtsfeiern kam auch der Weihnachtsmann um Geschenke an die Aktiven und die unerlässlichen Supporter des Vereins zu verteilen.

123456789

© 2016 The New Friendship